Die schönsten Texte & Sprüche zu Weihnachten: Perfekt für Karten und Geschenke

Die schönsten Texte & Sprüche zu Weihnachten: Perfekt für Karten und Geschenke

50 Sprüche, Texte & Glückwünsche zur Hochzeit für Freunde und Bekannte Du liest Die schönsten Texte & Sprüche zu Weihnachten: Perfekt für Karten und Geschenke 18 Minuten Weiter Escape Rooms: Was ist das? Die wichtigsten Fakten zusammengefasst

Weihnachten und die Adventszeit rückt immer näher und so auch die Zeit, in der wir unseren Liebsten zeigen, wie sehr sie uns am Herzen liegen. Doch was wenn uns die Worte fehlen? Dann bist du hier genau richtig. Hier findest du die schönsten Texte und Sprüche zu Weihnachten. Diese eignen sich ganz hervorragend für Karten, kurze WhatsApp Nachrichten und auch als Extra zu Geschenken!

Was schreibe ich zu Weihnachten?

Um eine Idee zu bekommen, was du in deine Weihnachtsgrüße einfügen kannst, haben wir hier ein paar Tipps für dich. Gerne kannst du diese nutzen, um deine eigenen Weihnachtsglückwünsche zu formulieren oder lasse dich von diesen inspirieren.

Kurze Einleitung und Ansprache

Beginne deine Weihnachtsgrüße mit einer kurzen Einleitung und direkten Ansprache der Person, der du gratulieren möchtest. Gerne kannst du hier auch Spitznamen einfließen lassen, das macht den Text persönlicher.

Bezug zu Geschenken, Dankbarkeit, Zeit mit der Familie

Im Mittelteil hast du die Freiheit aus mehreren typischen Themen zu wählen wie eine Referenz zu Weihnachtsgeschenken (“Ich hoffe, dass alle deine gewünschten Weihnachtsgeschenke unter dem Baum liegen”, Dankbarkeit (“Ich bin so unsagbar dankbar dich in meinem Leben zu haben”) oder auch Zeit mit der Familie ("Genieße diese Weihnachtszeit mit den liebsten Menschen an deiner Seite”).

Wünsche für die Zukunft und ein besinnliches Weihnachtsfest

Zuletzt kannst du noch alles Gute und ein besinnliches Weihnachtsfest als Verabschiedung wünschen. Schon sind deine Weihnachtsgrüße fertig formuliert!

Die besten Sprüche zu Weihnachten für Familie und Freunde 

Die Weihnachtszeit rückt näher, doch die Kreativität lässt nach? Wenn das so ist, dann bist du hier richtig. Hier erwarten dich 100 tolle Sprüche, Zitate und Texte zu Weihnachten für deine Familie und Freunde. Diese eignen sich perfekt für Weihnachtskarten, Nachrichten per SMS und WhatsApp sowie für Geschenke.

Wünsche deinen Liebsten die schönste Weihnachtszeit - hier wirst du sicherlich fündig!

Lustige Weihnachtssprüche und - Weihnachtsgrüße

„Ho, ho, ho … Wir wünschen euch
kuschelig warme –
leuchtend besinnliche –
himmlisch ruhige –
engelschöne –
kalorienbombige –
und rentierstarke Weihnachten.”
von Unbekannt

Spruch zu Weihnachten mit schönem Weihnachtsbild und Schnee

„Um die Weihnachtszeit, es scheint verrückt, ist schlagartig kein Mensch mehr bedrückt. Jeder freut sich, lacht, macht Laune, wie ich da doch jedes Jahr staune. Wo ist dieser Frohsinn im restlichen Jahr? Da kommt’s mir: Es liegt am Glühwein, ist doch klar!”
von Unbekannt

 

„Ich bin der kleine Nikolaus, steh‘ leider nicht vor deinem Haus. Drum schick ich dir aus weiter Ferne eine Handvoll Zaubersterne. Frohe Weihnachten!”

von Unbekannt

Spruch zu Weihnachten mit Schneeglocke

 

„Essen, Geschenke und Glühwein bis in die Nacht,
So wird’s Weihnachten bei uns gemacht!
Plätzchen, Musik und viel Freude,
Feiern gemeinsam, sind so viele Leute.
Jedes Jahr freu’ ich mich auf diese Zeit
und jedes Jahr gibt’s ein neues Weihnachtskleid.”
von Unbekannt

 

„Was liegt da unter’m Tannenbaum?
Es sind Geschenke, ich glaub es kaum!
Auch wenn ich schon erwachsen bin,
freu’ ich mich noch wie ein Kind.
Doch hab’ ich heute eingeseh’n:
Auch nach dem Essen ist die Bescherung noch schön!

Vater: "Fritzchen, zünde doch bitte den Christbaum an!"
Nach einer Weile fragt Fritzchen: "Vati, die Kerzen auch?"
von Unbekannt

 

„"Ach ich weiß nicht, was ich meiner geliebten Frau schönes zu Weihnachten schenken soll", meint der Freund zum anderen.
"Dann frag sie doch einfach", ermutigt ihn sein Freund.
"So viel wollte ich nun auch nicht ausgeben."”
von Unbekannt

 

„Weihnachtskarte hier, Weihnachtskarte da.
Lieber her mit dem Geschenk, wozu sind wir denn sonst da.”
von Unbekannt

Besinnliche Weihnachtssprüche zum Nachdenken

„Zeit zu schweigen, zu lauschen, in sich zu gehen. Nur wer die Ruhe beherrscht kann die Wunder noch sehen, die der Geist der Weihnacht den Menschen schenkt.”
von Unbekannt

Spruch zu Weihnachten mit Holz Weihnachtsbaum

„Ich wünsche dir…
Zeit, um in Erinnerungen von gestern zu schwelgen; Zeit, um hier und heute zur Ruhe zu kommen und Zeit, um neue Pläne für morgen zu schmieden.”
von Unbekannt

Tiefgründige Weihnachtsgrüße

„Weihnachten beruht auf einem schönen und gewollten Paradoxon: dass die Geburt des Obdachlosen in jedem Haus gefeiert werden sollte."

von G.K. Chesterton

 

„Die Zimmer waren ganz still, während die Seiten sanft umgeschlagen wurden und die Wintersonne hereinkam, um die hellen Köpfe und ernsten Gesichter mit einem Weihnachtsgruß zu berühren."

von Louisa May Alcott

 

„Wenn du nicht mein Valentin sein willst, werde ich mich an deinen Weihnachtsbaum hängen."

von Ernest Hemingway

 

„Frisch geschlagene Weihnachtsbäume, die nach Sternen, Schnee und Tannenharz duften - atme tief ein und fülle deine Seele mit winterlicher Nacht."

von John J. Geddes

 

„Nichts scheint jemals zu schlecht, zu schwer oder zu traurig zu sein, wenn man einen Weihnachtsbaum im Wohnzimmer stehen hat."

von Nora Roberts

 

„Weihnachten ist der Tag, der alle Zeit zusammenhält."

von Alexander Smith

 

„Weihnachten ist am wahrhaftigsten Weihnachten, wenn wir es feiern, indem wir das Licht der Liebe an diejenigen weitergeben, die es am meisten brauchen."

von Ruth Carter Stapleton

 

„Mancher Christbaumschmuck glitzert und leuchtet nicht nur, er steht für ein Geschenk der Liebe, das vor langer Zeit gemacht wurde."

von Tom Baker

 

„Der Weihnachtsmann ist jeder, der andere liebt und versucht, sie glücklich zu machen; der sich selbst durch Gedanken, Worte oder Taten in jedem Geschenk, das er macht, verschenkt."

von Edwin Osgood Grover

 

„Wahrscheinlich ist der Grund, warum wir alle zur Weihnachtszeit mit dem endlosen, hemmungslosen und oft albernen Kauf von Geschenken so durchdrehen, der, dass wir nicht recht wissen, wie wir unsere Liebe in Worte fassen sollen."

von Harlan Müller

Weihnachtssprüche für erwachsene Kinder

„Ein Weihnachtsengel kommt vorbei,
schickt dir einen Dank,
und Wünsche für zwei:
Dass uns nie etwas trennt,
weil niemand mich so gut kennt.”
von Unbekannt

 

„Christkind, Christkind, guter Gast. Hast du mir was mitgebracht? Hast du was, dann setz dich nieder, hast du nichts, dann geh gleich wieder.”
von Unbekannt

 

„Mach es wie der Weihnachtsbär – der nimmt das Leben nicht so schwer. Lässt keine Sorgen durch sein Fell, er liebt die Welt ganz warm und hell. Und sollte sie mal dunkel sein, genießt er sie bei Kerzenschein!”
von Unbekannt

 

„Advent, Advent ein Lichtlein brennt. Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier, dann steht das Christkind vor der Tür. Und wenn das fünfte Lichtlein brennt, dann hat der Weihnachtsmann verpennt.”
von Unbekannt

 

„Danke, dass du in diesem schwierigen Jahr für mich da warst. Ich hoffe du verbringst einen ruhigen und stressfreien Abend. Ich werde immer im Herzen tragen, was du für mich getan hast. Frohe Weihnachten!”

von Unbekannt

 

„"Ach Omi, die Trommel von dir war wirklich mein schönstes Weihnachtsgeschenk."
"Tatsächlich?" freut sich Omi.
"Ja, Mami gibt mir jeden Tag fünf Euro, wenn ich nicht darauf spiele!"”
von Unbekannt

 

„Sagt Fritzchen zu seiner Mutter: "Du kannst die Eisenbahn von meinem Wunschzettel streichen, ich habe gestern eine im Schrank gefunden."
von Unbekannt

 

„Mama ich kann heute erst später zur Schule. Meine Adventskalendertür klemmt!"
von Unbekannt

Spruch Weihnachten mit Adventskalender im Hintergrund

Lehrer: Bald ist Weihnachten. Kann mir jemand sagen, was man an Weihnachten so alles machen kann?
Fritzchen: "ch weiß es: Geschenke.
Lehrer: Ja Fritzchen, zum Beispiel.
Fritzchen: Zum Beispiel Unterhosen.

von Unbekannt

 

„Weihnachtsmann, oh Weihnachtsmann
wie ich dich gut leiden kann.
Kommst mit Geschenken jedes Jahr,
und bist immer pünktlich da.
Du machst alle Kinder froh,
darum mögen wir dich so.”
von Unbekannt

 

„Lieber, guter Weihnachtsmann,
Schenk mir einen Schokoladenmann.
Nicht so groß und nicht so klein,
Aber niedlich soll er sein.”
von Unbekannt

 

„Sankt Nikolaus ist ein braver Mann,
bringt den kleinen Kindern was.
Die Großen lässt er laufen,
die können sich was kaufen.”
von Unbekannt

Die schönsten Zitate zu Weihnachten

Manchmal, wenn wir nicht genau wissen, was wir sagen wollen, dann lohnt es sich, sich an anderen Menschen zu orientieren. Dies gilt auch für Weihnachtsgrüße. Hier findest du eine tolle Auswahl an berühmten, lustigen und besinnlichen Zitaten zu Weihnachten.

Berühmte Zitate zu Weihnachten

„Das Geheimnis der Weihnacht besteht darin, dass wir auf unserer Suche nach dem Großen und Außerordentlichen auf das Unscheinbare und Kleine hingewiesen werden.”
von Unbekannt

„Die meisten Leute feiern Weihnachten, weil die meisten Leute Weihnachten feiern.”
von Kurt Tucholsky

 

„Das Wertvollste, das wir anderen schenken können, ist unsere Zeit – denn Zeit mit den Liebsten ist der wahre Sinn von Weihnachten.”
von Unbekannt

 

„Weihnachten hält die Zeit zusammen.”
von Unbekannt

 

„Es gibt erfülltes Leben trotz vieler unerfüllter Wünsche.”
von Dietrich Bonhoeffer

 

„Die größten Ereignisse, das sind nicht unsere lautesten, sondern unsere stillsten Stunden.”
von Friedrich Nietzsche

 

„Ein gutes Gewissen ist ein ständiges Weihnachten.”
von Benjamin Franklin

 

„Sonne kann nicht ohne Schein, Mensch nicht ohne Liebe sein.”
von Johann Wolfgang von Goethe

 

„Wir alle tun das oder sollten es tun. Wir alle kommen Heim oder sollten heimkommen. Für eine kurze Rast, je länger desto besser, um Ruhe aufzunehmen und zu geben.”
von Charles Dickens

 

„Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.”
von Wilhelm von Humboldt


„An Weihnachten wird mir das immer besonders bewusst. Es ist schade, dass diese glückliche Zeit des Zusammenkommens nur einmal im Jahr stattfindet. Doch deshalb freue ich mich auch umso mehr darauf. Ich wünsche ein frohes Fest!”

von Unbekannt

Besinnliche Zitate zu Weihnachten

„Mögen wir erkennen, dass Reichtümer für Wohlstand nicht nötig sind.”
Sprichwort aus Irland

 

„Die Art des Gebens ist wichtiger als die Gabe selbst.”

von Pierre Corneille

Spruch zu Weihnachten

„Die Liebe ist das ewige Licht.”
von Peter Rosegger

 

„Weihnachten ist jener stille Moment, in dem unsere Seele das Herz berührt.“ 

von Roswitha Bloch

 

„Zu Weihnachten empfinden wir besonders stark, wie eng wir in der Familie zusammengehören und was wir ihr verdanken.“ 

von Richard von Weizsäcker

 

„In der Geborgenheit der Familie Weihnachten zu feiern, ist in der heutigen Zeit wohl das schönste aller Geschenke.“ 

von Roswitha Bloch

 

Zum Fest der Liebe wünsche ich mir nichts sehnlicher, als es mit dir zu verbringen.“ 

von Unbekannt

 

„Je mehr Freude wir anderen Menschen machen, desto mehr Freude kehrt ins eigene Herz zurück.“

Sprichwort

 

„Es geht nicht um das, was wir tun oder wie viel wir tun. Sondern darum, wie viel Liebe wir in das Tun legen.“ 

von Mutter Teresa

 

„Wahrer Reichtum liegt nicht in teuren Geschenken, sondern einem guten und ehrlichen Herzen.“ 

von Unbekannt

 

„Man liebt einen Menschen nicht wegen seiner Stärken, sondern wegen seiner Schwächen.“ von Tilla Durieux


„Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeiten in kleinen Dingen.”
von Wilhelm Busch

„Bei einer Kerze ist nicht das Wachs

wichtig, sondern das Licht.”
von Antoine Saint-Exupéry

 

„Ich werde Weihnachten in meinem Herzen ehren und versuchen, es das ganze Jahr hindurch aufzuheben.”
von Charles Dickens

 

„Advent und Weihnachten sind wie ein Schlüsselloch, durch das auf un’srem dunklen Erdenweg ein Schein aus der Heimat fällt.”
von Friedrich von Bodelschwingh

Christliche Zitate zu Weihnachten

„Die Geburt von Jesu in Bethlehem ist keine einmalige Geschichte, sondern ein Geschenk, das ewig bleibt.“ 

von Martin Luther

 

„Christi Geburt, das ist der heilige Augenblick, da Gott den Menschen lebendig ward. Gott lebt, und wir alle sollen leben.“ 

von Hans von Wolzogen

 

„Das ist unser Fest, was wir heute Feiern: das Kommen Gottes zu den Menschen, damit wir zu Gott kommen.“ 

von Gregor von Nazianz

 

„Das ist das Wunder der heiligen Nacht, dass in die Dunkelheit der Erde die helle Sonne scheint.“ 

von Friedrich von Bodelschwingh

 

„Die größte Kraft des Lebens ist der Dank.”
von Hermann von Bezzel

 

„Dank und Liebe sind die großen Mächte der Welt.”
von Friedrich von Bodelschwingh

 

„Dank ist ja vielmehr eine Verfassung, denn eine Aussprache.”

von Rainer Maria Rilke

 

„Alle Lichter, die wir anzünden, zeugen von dem Licht, das da erschienen ist in der Dunkelheit.“ 

von Friedrich von Bodelschwingh

 

„Und wäre Christus tausendmal in Bethlehem geboren, und nicht in dir: Du bliebest doch in alle Ewigkeit verloren.“ 

von Angelus Silesius

Lustige Zitate zum Weihnachtsfest

„Um Weihnachten kommt mir der Aufruf zur Nächstenliebe besonders ungelegen.”

von August Strindberg

 

„An einem Familientreffen sind nicht nur diejenigen schuld, die es ausrichten, sondern auch die, die es nicht verhindern.”

von Karl Kraus

 

„Es ist schon das siebte Mal, dass meine Schwiegermutter an Weihnachten zu uns kommt. Diesmal lassen wir sie rein.”

von Woody Allen

 

„Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.

von Oscar Wilde

 

„Ihr könnt predigen, über was ihr wollt, aber predigt niemals über vierzig Minuten.”

von Martin Luther

 

„An Weihnachten versteht man am wenigsten, wozu Männer gut sind.”

von Donna Leon

 

„Geschenke sind die einzige Form von Rache, die kultivierten Menschen noch bleibt.”

von Peter Ustinov

 

„Was man auch verschenkt, es wird einem übel genommen.”

von Otto von Bismarck

 

„Man altert nicht während des Jahres, sondern während der Weihnachtstage.”

von Greta Garbo

Die schönsten Gedichte zu Weihnachten

Besonders schön zur Weihnachtszeit sind Gedichte, welche deinen Freunden und deiner Familie sicherlich eine große Freude bereiten werden. Hier haben wir für dich die besten Weihnachtsgedichte für die Familie sowie Liebesgedichte und auch lustige Gedichte herausgesucht.

Weihnachtsgedichte für die Familie

„O Tannenbaum, o Tannenbaumwie grün sind deine Blätter.

Du grünst nicht nur zur Sommerzeit,

nein auch im Winter, wenn es schneit:

O Tannenbaum, o Tannenbaum

wie grün sind deine Blätter!”

von E. Anschütz und J.A. Zarnack Weise

 

„Schneeflöckchen, Weißröckchen,
wann kommst du geschneit;
Du wohnst in den Wolken,
dein Weg ist so weit.”
von Hedwig Haberkern

 

„O du fröhliche, o du selige,
gnadenbringende Weihnachtszeit!
Welt ging verloren,
Christ ist geboren:
freue, freue dich, o Christenheit!”
von Johannes Falk

 

„Alle Jahre wieder,
kommt das Christuskind
auf die Erde nieder,
wo wir Menschen sind.”
von Wilhelm Hey

 

„Morgen kommt der Weihnachtsmann,
kommt mit seinen Gaben.
Bunte Lichter, Silberzier,
Kind und Krippe, Schaf und Stier,
Zottelbär und Pantertiermöcht’ ich gerne haben!”
von Hoffmann von Fallersleben

Liebesgedichte zu Weihnachten

„Nehmen und Geben,
so ist das Leben.
Weil du mir so viel gibst,
möcht’ ich, dass du auch ‘was kriegst.
Ein kleines Geschenk,
so weißt du, dass ich an dich denk.”
von Unbekannt

 

„Morgen kommt der Weihnachtsmann,
kommt mit seinen Gaben.
Bunte Lichter, Silberzier,
Kind und Krippe, Schaf und Stier,
Zottelbär und Pantertiermöcht’ ich gerne haben!”
von Hoffmann von Fallersleben

 

„Leise rieselt der Schnee
still und starr liegt der See,
weihnachtlich glänzet der Wald:
Freue dich, Christkind kommt bald!”
von Eduard Ebel

Lustige Gedichte zu Weihnachten

„Oma singt die alten Lieder,
Opa hält die Ohren zu.
Jedes Jahr aufs Neue wieder
ist sie hin, die Weihnachtsruh‘.”
von Unbekannt

 

„Weihnachten soll besinnlich sein
und Fröhlichkeit kehrt auch schnell ein,
wenn sich Familie und Freunde sehen
und sich endlich einmal im Jahr verstehen.”
von Unbekannt

 

Berührende Weihnachtsgedichte

„Plötzlich sieht alles festlich aus.
Es leuchtet hell in jedem Haus.
Die Fenster werden bunt geschmückt,
Weihnachten die Menschen entzückt.”

von Unbekannt

 

„Tannenbäume und viele Lichter,
Bratapfelduft und frohe Gesichter.
Freude am Schenken – das Herz wird weit.
Ich wünsch’ euch eine tolle Weihnachtszeit.”
von Unbekannt

 

„Ich wünsche dir zur Weihnachtszeit
ein Herz voll Glück und Heiterkeit.
Dass alle Sorgen vergessen scheinen
und die Menschen sich glückselig vereinen.”
von Unbekannt

 

„Schneeflöckchen, Weißröckchen,
wann kommst du geschneit;
Du wohnst in den Wolken,
dein Weg ist so weit.”
von Hedwig Haberkern

 

„Stille Nacht, heilige Nacht!
Alles schläft, einsam wacht
Nur das traute hochheilige Paar.
Holder Knabe im lockigen Haar,
Schlaf in himmlischer Ruh!”
von J. Mohr

 

„O du fröhliche, o du selige,
gnadenbringende Weihnachtszeit!
Welt ging verloren,
Christ ist geboren:
freue, freue dich, o Christenheit!”
von Johannes Falk

 

„Zeit für Liebe und Gefühl,
heute bleibt’s nur außen kühl!
Kerzenschein und Plätzchenduft,
Weihnachten liegt in der Luft!”
von Unbekannt

 

„Was ich dir wünsche:
Die Familie vereint. Aller Zank vergessen.
Genug in der Vorratskammer.
Klopfen an der Türe.
Freundliche Gesichter.
Sich türmende Päckchen.
Kartengrüße von all deinen Lieben.
Nichts vergessen zu haben.
Dass nichts anbrennen möge.
Lachen und kleine Albernheiten.
Umarmungen und Küsse.
Glückliche Erinnerungen.
Ich wünsche dir von ganzem Herzen,
dass sich für dich alles erfüllen möge,
was Weihnachten bedeutet:
Ein wenig Wärme in der Tiefe des Winters,
ein Licht im Dunkel.”
von Unbekannt

 

„Ein gemütliches Zuhause, ein Gläschen Wein,
gutes Essen – bei Kerzenschein.
Im Überfluss Zufriedenheit,
das ist die schöne Weihnachtszeit.”
von Unbekannt

Texte zu Weihnachten für Wünsche und Grüße

Du suchst keine Zitate, Sprüche oder Gedichte, sondern vielmehr einen kleinen Text für deinen Arbeitskollegen, Freund, Verwandten oder auch den Großeltern? Dann bist du hier genau richtig, wir haben ein paar Beispiele für dich!

Arbeitskollegen

„Endlich mal den Arbeitsstress vergessen… meine lieben Kollegen, ich wünsche euch märchenhafte Weihnachten und eine schöne Zeit mit euren Familien. Kommt gut ins neue Jahr und lasst es krachen! Ich freue mich, euch dann alle wiederzusehen.”

von Unbekannt

 

„Ich freue mich, ein so tolles Team auf der Arbeit zu haben. Wir sind nicht nur Arbeitskollegen, sondern auch Freunde. Aus diesem Grund wünsche ich eine wunderbare Auszeit vom Arbeitsleben und viel Freude mit euren Familien. Bis dahin, im neuen Jahr. Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch!”

von Unbekannt

Freunde

„Pünktlich wie jedes Jahr gibt’s natürlich Weihnachtsgrüße und die besten Wünsche. Damit du dich nicht langweilst, wünsche ich dir dieses Jahr keine Luftschlösser.

Ich wünsche dir, dass du es schaffst, den Alltagsstress mindestens ein Mal in der Woche ganz zu vergessen und dir Zeit für dich nimmst. Ich wünsche dir, dass du es weiterhin schaffst, regelmäßigen Kontakt zu mir zu halten und ich dir bei allen Problemen helfen kann. Und ich wünsche dir, dass du in deinem neuen Job aufblühen kannst ohne dich zu überarbeiten.

Frohe Weihnachten!”

von Unbekannt

 

„Tannen, Lametta, Kugeln und Lichter

Bratapfelduft und frohe Gesichter

Freude am Schenken, das Herz wird weit

Ich wünsche dir eine erfüllte Zeit.”

von Unbekannt

Familie

„Ich wünsche dir zauberhafte Weihnachten, erholsame Feiertage und eine besinnliche Zeit mit deiner Familie. Mögen sich all deine Wünsche für das neue Jahr erfüllen. Ich hoffe, wir verbringen dann mehr Zeit miteinander. Bleib wie du bist.”

von Unbekannt

Großeltern

„Ich bedanke mich. Für alles, was du in diesem Jahr für mich getan hast. Dafür, dass ich mich auf dich verlassen kann und dafür, dich in meinem Leben zu haben. Deshalb wünsche ich dir für die Weihnachtszeit nur das Beste: viel Zeit mit deinen Lieben, das leckerste Essen, das lauteste Lachen und dass du trotz des Weihnachtstrubels noch Ruhe findest.”

von Unbekannt

Originelle Geschenkideen zu Weihnachten

Der perfekte Weihnachtsgruß ist gefunden, doch nun stellt sich die Frage nach dem richtigen Geschenk? Wenn das so ist, dann haben wir ein paar schöne Ideen für dich parat!

Persönliche und selbst gemachte Geschenke

Ein tolles Weihnachtsgeschenk zum kleinen Preis? Genau das geht mit personalisierten Geschenken, die du selbst herstellen kannst. Besonders beliebt sind Fotocollagen und Fotoalben, welche die schönsten gemeinsamen Erinnerungen beinhalten. Diese Geschenke sind zeitlos und kommen wahrlich vom Herzen.

Originelle und knifflige Geschenke

    Einen Knobler unter den Freunden oder in der Familie? Dann solltest du unbedingt auf Holzpuzzle von Magicholz setzen. Hier gibt es eine große Auswahl an möglichen Variationen sowie Rätselboxen und Miniaturhäuser. Besonders einzigartig sind die Holz Puzzle von Harry Potter, so hast du auch ein tolles Geschenk für Klein und Groß!

    Erfahrungen und Erlebnisse

      Nicht jede Person mag materielle Geschenke. In diesem Fall empfehlen wir, Erfahrungen und Erlebnisse zu verschenken. Ob einen Kochkurs, einen romantischen Trip zu zweit oder auch einen Bungee Jump Sprung. Es gibt reichlich Möglichkeiten!

      Klassische Geschenke

        Du suchst kein Geschenk mit viel Schnickschnack, sondern bevorzugst klassische Weihnachtsgeschenke? Dann setze auf Schmuck, Parfum, Schokolade und Blumen. Damit kann man nie falsch liegen!

        Fazit

        Die Weihnachtszeit ist die Zeit der Liebe und so sollte diese auch genutzt werden. Zeige deine Liebe und Zuneigung mit unseren Sprüchen, Zitaten und Gedichten für deine Liebsten. So kannst du im Handumdrehen deine Gefühle ausdrücken und Freude verbreiten. Bringe ein strahlendes Lächeln auf die Lippen deiner Liebsten mit diesen wunderbaren Texten und Sprüchen zu Weihnachten!

        Schreibe einen Kommentar

        Alle Kommentare werden vor dem Veröffentlichen geprüft.

        Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

        100 Tage Rückgaberecht

        Unzufrieden? Gib es einfach zurück